Pfahlsets

Aluminium oder Holz

Aluminiumpfähle

Unsere Aluminiumpfähle sind in einzelne Teile mit praktischen unterschiedlichen Längen aufgeteilt, die ganz nach Wunsch miteinander verbunden werden können. Dank dem modularen System können die Pfähle problemlos in einem Personenkraftwagen transportiert werden. Sie werden in einer praktischen und stabilen Tragetasche aus PVC geliefert.

aluminium poles

Technische Angaben

Die Mittelpfähle aus Aluminium haben einen Durchmesser von 5 cm und eine Wandstärke von 5 mm. Die Aluminium-Seitenpfähle haben einen Durchmesser von 4 cm und eine Wandstärke von 4 mm. Die mitgelieferten Klemmen passen perfekt in die Aluminium-Seitenpfähle. Die Mastköpfe dagegen passen auf die Mittelpfähle.

Klemmen

Der kleine Kunststoffköcher auf den Klemmen passt haargenau in die Aluminiumpfähle. Durch den Druck des Tuchs auf die Seiten- und Eckpfähle und durch die Spannbänder, die die Klemmen nach unten ziehen, bleiben die Klemmen immer an ihrer Position und das Zelt kann schnell aufgebaut werden.

Mastköpfe

Die Mastköpfe passen perfekt auf die Enden der Aluminiumpfähle. Durch den Druck des Tuchs auf die Mastköpfe bleiben die Pfähle aufrecht stehen und die Mastköpfe an ihrem Platz.

poles

Modular

Die einzelnen Rohre sind 110 bzw. 50 cm lang und werden mithilfe von Kuppelstücken zu Pfählen der gewünschten Länge ineinandergeschoben.

Holzpfähle

Bonga-Stretchzelte können auch mit Holzpfählenaufgebaut werden. Diese runden die Optik des Zeltes ab und sorgen für einewarme und sommerliche Ausstrahlung. Achtung! Bonga bietet selbst keine Holzpfähle an. Bei einigenHändlern von Bonga-Stretchzelten sind aber Stretchzelte mit Holzpfählenerhältlich.

Technische Angaben

Am besten geeignet und am langlebigsten sind Pfähle aus Fichten-, Kastanien- oder Eukalyptusholz. Dabei handelt es sich um harte Holzarten mit hoher Dichte und geringer Spaltungsgefahr. Aufgrund des hohen Drucks auf die Pfähle sind weiche Holzarten als Unterstützung für Stretchzelte nicht geeignet.

Klemmen und Mastköpfe

Wenn Holzpfähle verwendet werden, müssen die Seitenpfähle oben mit einer Öffnung von 16 mm Breite und ca. 5,5 cm Tiefe versehen werden. So können die Enden der Seiten- oder Eckklemmen in den Pfahl gesteckt werden. Auf den Mittelpfählen werden die Adapter für Holzpfähle und auf diesen die (XL-)Mastköpfe angebracht. Tipp: Wenn es nicht auf Anhieb gelingt, ein Loch mit 16 mm Breite zu bohren, zunächst einen kleineren Durchmesser wählen und dann allmählich die Breite des Bohrers erhöhen (z. B. 8, 12 und 16 mm).

MAß & ANLEITUNG
110 CM
50 CM
VERBINDER
BODENLAGER
5 x 6,5
20
6
16
11
6 x 6,5
27
8
22
13
6,5 x 10
38
8
28
18
8,5 x 10
42
8
30
20
10 x 10
46
8
32
22
10 x 12
56
12
40
26
10 x 15
60
14
46
30
10X 20
76
15
57
42
MAßGEFERTIGT
Auf anfrage
Auf anfrage
Auf anfrage
Auf anfrage